english francais login
Institut für Markentechnik
fachartikel

Adler oder Zahl?

Am Ende ist nichts gewonnen

Anerkannte Instanzen für die eigene Marke nutzen

Auf Substanzwachstum setzen

Authentisch senden

Beiträge von Manfred Schmidt und Prof. Dr. Alexander Deichsel im Kompendium der Schuhwirtschaft 2008

Bitte bequem und appetitlich...

China sucht Marken

Das Arbeitsprinzip von Marken

Das Phänomen Audi

Das Sortiment muss durchgesetzt werden

Der Blick für das Wesentliche

Der globalisierte Markt ist das Wettbewerbsfeld der Herkünfte

Der Pakt mit der Öffentlichen Meinung

Die Kammermusik der Markentechnik

Die Negation zur Position machen!

Die Ordnung im modischen Spiel
Die Preisspirale umdrehen – Markenforschung zeigt wie
Die selbstgewollte Unmündigkeit

Die Verpackung – allseits präsente stille Verkäuferin

Die Zerstörung von Vertrauen beginnt im Unternehmen

Durch Markenmobilisierung an die Branchenspitze

Dynamik ist Systemeigenschaft der Marke

Ein Schaufenster in den Wert der Marke

Eine starke Marke steht für Leistungen und Qualitäten

Einpacken – die Letztveredelung

Emotionen erzeugen und sicher führen

Erfolg und öffentlicher Anstand – Vorschläge zum Verhältnis von Moral und Ethik in der Wirtschaft.

Erfolgreiche Markenführung ist selbstbestimmte Unternehmensführung

Feuchtigkeit ist aller Leistung Anfang

Führen, nicht nur managen

Gegen Billiganbieter können Marken nur mit Qualitäten gewinnen!

Gestalt ist ökonomischer Hard-Fact

Globalisierung – Risiken der Preisstrategien

Gute, ehrliche Leistung setzt sich durch

Innovationen müssen am Markt durchgesetzt werden

Irrtum des Jahrhunderts

Jeder in seiner Klasse – auch im Handel

Jubiläen sind Goldgruben

Kann die digitale Welt die physische ersetzen?

Keine Angst vor der Nuance!

Kommunikation muss Leistungen vermitteln

Kontrolle über Qualität als Basis für selbstbestimmtes Handeln

Lebensversicherung Marke

Leistungsverdichtung ja – Substanzabbau nein!

Luxus war schon immer global

Luxusmarken sind Vorbilder für die Markenführung

Manufakturmarken – Kraftquellen wertorientierten Wirtschaftens

Marke ist gebundene Freiheit

Marke: Krise und Kapitalismus

Marken als Wirtschaftskraft

Marken auf dem Schlingerkurs – Qualität oder Preis?

Marken aus dem Sumpf holen: 13 Gebote für den Manager

Marken brauchen Menschen

Marken handeln selbstbestimmt

Marken im Scheintod

Marken müssen ihre Leistungen richtig kommunizieren

Marken sind die Ordnungsfaktoren im Markt

Marken: Namenswechsel irritiert nicht nur die Kundschaft

Markenbilanz als verlässlicher Kontrollparameter

Marken-Controlling als konstitutiver Teil der Unternehmensführung

Markenführung in Familienunternehmen

Marken-Mathematik: 1+1=1 – Oder: Die Markenkraft als verlässliche Zielgröße bei Mergers & Acquisitions

Marktforschung richtig für die Marke einsetzen

Mit Kompetenz gegen Billiganbieter

Mit Spezifik gegen Austauschbarkeit und Preisdruck

Mit starken Marken gegen die Krise

Moral + Ethik = Zusageverlässlichkeit

Nachhaltiges Wachstum durch Erschließung neuer Geschäftsfelder

Neue Marktchancen

Neuer Name – neues Glück?

Nicht mitmachen – abkoppeln!

Ohne Vertrauen – keine Marke

Plötzlicher Namenswechsel entkräftet

Preispolitik überdenken

Preissenkungen gut überlegen

Risse vermeiden

Schläft ein Lied in allen Waren ...

Schönes ist nicht Luxus

Sehenden Auges in den Abgrund der Preisspirale

Selbstähnlichkeit – das Grundprinzip von Marken

Sich dem Netz stellen... und durchsetzen

Starke Marke als Versicherung

Stil als wertvolles Führungsmittel für Spitzenmarken in Wachstumsphasen

Total sozial
Treu bleibt man nur dem, der sich selber treu bleibt

Treu bleibt man nur dem, der sich selbst treu bleibt

Vage Markendefinitionen helfen nicht

Vererbt werden muss die Kundschaft

Verpackung ist Ausdruck der Differenzierungskraft der Marke

Versprechen halten - die Marke ist die wirtschaftlichste Vermarktungskraft

Vom Konsumenten zur Kundschaft

Vom Verstand eines jeden Ortes

Von wegen Systemfehler!

Was Sponsoring für die Marke leisten kann

Wenn Marken das Geld nicht mehr beim Kunden verdienen

Wie man Vertrauen erzeugt – und sicher im Tagesgeschäft führt

Wieder richtig reinknien!

Wissen, wie der Konsument tickt

Zahlungsgemeinschaft Markensystem

© Institut für Markentechnik SA